Regenbogenbrücke

Die Regenbogenbrücke ist sicher jedem Tierbesitzer bekannt.

Wer sie nicht kennt:
Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie Brücke des Regenbogens.
Auf einer Seite des Regenbogens liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem, grünen Gras.
Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es stets zu fressen und zu trinken und es ist immer warmes schönes Frühlingswetter.
Die alten und kranken Tiere werden im Land hinter der Regenbogenbrücke wieder jung und gesund
und spielen den ganzen Tag zusammen.
Die Tiere sind dort glücklich und zufrieden und es gibt nur eine Kleinigkeit, die sie vermissen.
Sie alle sind nicht mit dem Menschen zusammen, den sie so sehr geliebt haben.
So laufen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
Die Nase bebt, die Ohren stellen sich nach vorne und die Augen werden ganz gross!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus, fliegt über das grüne Gras. Wird schneller und schneller.
Es hat Dich gesehen und wenn Du und Dein Liebling sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn so fest Du kannst.
Dein Gesicht wird geküsst und abgeschleckt, wieder und wieder und endlich schaust Du nach langer Zeit
in die Augen Deines geliebten Tieres, das lange aus Deinem Leben verschwunden war...
aber nie aus Deinem Herzen.

 

Tarawood's Milish
12. Oktober 2011 - 7. September 2019
Milish ha dech höt müesse lo go..krankheit esch stärcher gsi. Mer wärdid dech vermisse.
Besch en mega begleitig gsi die letschte johr. Eifach danke das du so gsi besch.
Tschüss ond machs guet uf diner letschte reis.
Gueti Reis Mili, euch vel Chraft Thomas Bieri

Tarawood's Fran the Fortunate
2. Februar 2007 - 25. Januar 2019

Ffani, du warst eine tolle Maus ... die letzten Tage waren schwierig für uns alle.
Wir sind sehr traurig, gute Reise!

Dwayne
9. Februar 2009 - 6. September 2018

Er war kein Tarawood‘s ... Zog aber 8 Wochen bei uns ein.
Heute musste ich dich schweren Herzens gehen lassen ...
Gute Reise mein Lieber!!!

Bryja Ballydehope
29. April 2003 - 18. November 2016
Wir erlösten Bryja Ballydehope von ihren Altersbeschwerden.
Gute Reise, du warst eine tolle Maus. Wir werden dich nie vergessen.

Tarawood's Caitlin Nell's Beauty
15. März 2004 - 18. Juli 2016

Templemoyle Ice Girl Taffy
16. April 2002 - 9. Februar 2016

Tarawood's Anyway
13. April 2000 - 6. Oktober 2014

Riam Jack "Crack"
15. August 1997 - 23. Dezember 2011

Du warst bei mir bis zum Ende.
Und auch nachdem ich schon gegangen war, hast du mich noch eine Weile gehalten.
Als meine Seele meinen Körper verliess, blickte ich herab und sah dich weinen.
Ich würde dir so gerne sagen, dass ich alles verstanden habe.
Du hast die letzte Entscheidung nur für mich gefällt.
Und sie war weise.
Es war Zeit für mich zu gehen.
Ich danke dir für dein Verständnis.
Niemand wird meinen Platz einnehmen.
Aber die, die nach mir kommen, brauchen die Liebe und Zuneigung so, wie ich sie hatte.

Gwynt Chess
13. April 1996 - 16. Juli 2011

In liebevoller Erinnerung
Meine Chess.

Ich danke Dir für die tolle Zeit. So ein genialer Hund im Alltag, mit den Kinder,
im Hundesport und und und, so vieles könnte ich über Dich Erzählen.

DU bist der Grundstein meiner Hundezucht. 2 Würfe durfte ich mit Dir aufziehen, Deine Kinder sind einfach toll.
Ich danke Dir für alles was wir gemeinsam Erleben, Lernen und erfahren durften.
Du wirst immer in meinem Herzen weiterleben.

Machs Guet!!

Gwynt Megan
25. Mai 1990 - 7. Juli 2006